Tagesbericht vom 21.07.2015 Tag 10

Veröffentlicht von leiterrunde am

Wir standen erst um 9:30 Uhr auf, danach erledigten alle ihre Dienste. Beim anschließenden Kiosk konnte sich jeder für die üblichen 2 Euro Süßigkeiten kaufen, sich zusätzlich aber noch dazu 2 Euro in Bar abheben, um sich im Schwimmbad etwas zu kaufen. Nach dem Kiosk gingen wir zur Bushaltestelle und fuhren mit dem Bus fast vor das Schwimmbad. Da wir planmäßig um 18 Uhr wieder da sein sollten, nahmen wir leider schon gegn 16:20 Uhr den letzten Bus zurück nach Sayda. Nachdem wir uns etwas ausgeruht hatten, ging es mit dem Grillen weiter. Es gab Würstchen, Maiskolben und vieles mehr. Nach dem Grillen ging es mit Stockbrot weiter.Wir machten unser Stockbot und gingen dann alle um 22 Uhr ins Bett.

Jedoch wurden wir gegen 24 Uhr geweckt und starteten eine dunkle,geheimnisvolle Nachtwanderung. Nach einigen düsteren Minuten, lagen wir gegen 2 Uhr Nachts wieder im Bett.

geschrieben von Julius Heise

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das: