Tagesbericht SoFa 11.07.14

Veröffentlicht von leiterrunde am

Am Freitag den 11. Juli 2014 begann der erste Mottotag “ Harry Potter“. Alle Leiter waren als verschiedene Lehrer von Hogwarts verkleidetet, geweckt wurden wir mit der Titelmusik. Vor dem Frühstück wurden wir auf die vier Häuser Hogwarts aufgeteilt. Nach dem Ausführen unserer Dienste ( Küchen-, Haus-,Putzdienst), erhielten wir schwarze Umhänge und Kärtchen mit dem Wappen unserer Häuser. Anschließend bastelten wir im Garten Zauberstäbe, Gnome und Kräutertöpfe. Außerdem erlernten wir bei Phillip wie man den Discofox tanzt. (magische Zauberkunst) Nach dem Mittagessen starteten wir unsere Suche nach Harry Potter (Phillip), da er von einem Drachen entführt wurde ( Simon H.). Durch Lösen von vielen Rätseln und Aufgaben konnten wir letztendlich Harry vom bösen Drachen befreien. Um den Schuljahresabschlussball gebührend zu eröffnen suchte sich jeder Junge eine Tanzpartnerin. Um 20 Uhr wurde der Ball paarweise mit einem Disofox eröffnet und ging anschließend in eine heiße Party über, so dass der Schweiß wortwörtlich von der Decke tropfte. 😀

 

von Sarah, Tina, Louisa

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das: