SoFa 2019 (13.08.) – “Eines der absoluten Highlights”

Um euch alle möglich abwechslungsreich über unser Programm zu informieren, gehen wir immer wieder neue Wege. Vom vierten Tag berichtet euch Maren im Interview mit der KjG-Presse.

KjG: Maren, heute war bereits der vierte Tag der Sommerfahrt 2019. Skizziere doch bitte kurz den Vormittag.

Maren: Nach dem Frühstück und den Diensten stand das Planspiel auf dem Programm. Die Teilnehmer bauten aus diversen Materialien, unter anderem auch Müll, eine Insel. In Kleinspielen konnten sie zusätzliche Materialien für ihr Team gewinnen.

KjG: Das Wetter in Aschendorf war nicht unbedingt gut. Konntet ihr denn trotzdem Programm draußen durchführen?

Maren: Natürlich. Am Nachmittag gingen wir, bewaffnet mit unseren Regenjacken, nach Aschendorf und spielten das Stempelspiel. In Gruppen sammelten die Kinder so viele Stempel wie möglich. Sie fragten in Supermärkten, Modegeschäften oder Banken. Das Siegerteam sammelte 42 Stempel in Aschendorf.

KjG: Das Abendprogramm sorgte für enorme Freude unter den Teilnehmern und Leitern. Was habt ihr gemacht?

Maren: Wir haben unseren legendären Casino-Abend veranstaltet. Dieser ist immer eines der absoluten Highlights unserer Fahrt. Alle trugen ihr feinstes Outfit und zeigten bei verschiedenen Spielen ihr Pokerface. Zudem gab es zum Ende noch die große Tombola.

1 Kommentar

  1. Hallo liebes SoFa-Leitungsteam,

    das sind ja wieder tolle Berichte und tolle Programmpunkte. Das Haus scheint ja immer noch wie vor 2 Jahren der Knaller zu sein! 😀

    Ganz liebe Grüße an alle und eine weiterhin tolle Sommerfahrt 2019!

    Klak klak klak!

    Euer Felix

Kommentar verfassen

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch