SoFa 2017-Tag 2 der 14.08.2017

Veröffentlicht von leiterrunde am

Sonne, Sommer, Sonnenschein – der zweite Tag unserer Sommerfahrt brachte uns bereits in den frühen Morgenstunden reichlich Sonnenlicht. Das Aufstehen wurde allen dadurch um einiges erleichtert. Und auch das Frühstück ließ keine Wünsche offen, die Küchenfeen tischten nicht nur Brot und Wurst, sondern auch gesundes Müsli auf.

Aufgrund des wunderbaren Wetters standen auf dem Tagesplan lediglich Aktivitäten, die wir unter strahlendem Himmel absolvierten. Bereits am Morgen bewiesen alle Teilnehmer beim Bändchenspiel ihre Ausdauerqualitäten. Es wurde gerannt und gelacht, alle Teams zeigten vollen Ehrgeiz und wollten den ersten Programmpunkt des Tages für sich entscheiden.

Zur Stärkung folgte dann das Mittagessen, bei dem uns Verena und Alina mit köstlichem Hähnchen-Curry verwöhnten. Nach der Mittagspause wurde weiterhin das blendende Wetter genutzt: In mehreren Stationen hatten alle Kinder die Möglichkeit, ihren geliebten Aktivitäten nachzugehen. Beim Fußball, Frisbee, American Football oder Aerobic hatten alle ihren Spaß. Mit einem gemütlichen Lagerfeuer ließen wir den Tag entspannt ausklingen.

 

PS: Über Kommentare freuen wir uns immer!! 😀

Kategorien: SoFa 2017

2 Kommentare

Stefan & Peter Brendel · 16. August 2017 um 09:38

Hallo an alle „Aschendorfer“!
Sonne, Schwimmen, Süßigkeiten, was will man mehr? ? Und dann noch so eine tolle Rundumbetreuung…
Wir wünschen euch weiterhin eine tolle Zeit und einen besonderen Gruß an unseren Sohn Lars. (Wir hätten die Antwort übrigens nicht direkt gewusst. ?)

Melanie und Peter Birkener · 15. August 2017 um 11:40

Liebes Sofa-Team, liebe Sofa-Kids
und liebe Samira ;O)),

Euer Tagesgeschehen liest sich prima, beim Hähnchen-Curry bekam ich gleich Hunger ;O) und das Erwähnen des Lagerfeuers hat mich glatt das Regenwetter hier vergessen lassen… Wir hoffen sehr, dass das schöne Wetter bei Euch noch anhält.. *toitoitoi*.

Euch noch einen aufregenden Tag mit viel Spaß und hoffentlich auch Nutella ;O))

Ganz liebe Grüße
Peter und Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das: