Sofa 2011 – 9. Tag

Veröffentlicht von admin am

Morgens gings wie immer los mit dem Wecklied.

Nachdem wir dann auf Bärenjagd gegangen waren, konnten wir uns mit einem reichhaltigen Frühstück stärken.

Dann wurde das Haus auf Vordermann gebracht und alles blitzte und blinkte.

Es konnte dann endlich losgehen mit dem Planspiel. Es wurde kräftig gebastelt und es entstanden kleine Urwald-Kunstwerke mit Mammutbäumen und vielen Tieren.

Zum Mittagessen überraschte Kerstin mit leckeren Hamburgern.

Für die Jungs gings nach dem Mittagessen auf große Tour. Mit einem lustigen Hut auf dem Kopf und dem Bollerwagen hinterher begann die Wanderung durch den Wald. Durch den kräftigen Gesang waren sie noch weit zu hören.

Die Mädchen mussten währenddessen ihre Modelqualitäten beweisen. Dabei entstanden sehr schöne Fotos und wir entdeckten einige Laufstegtalente.

Als dann alle wieder im Haus waren und zu Abend gegessen hatten mussten die Jungs die Mädchen von sich überzeugen. In 9 Disziplinen traten sie gegeneinander an und es wurde der „Traummann“ der Sommerfahrtsmädels gesucht und in Tobias gefunden.

Da alle ziemlich kaputt waren, war es auch sehr schnell leise.

Ramona

Es war sehr schön euer Gast auf der SoFa 2011 sein zu dürfen.

Kategorien: SoFa 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das: