Sofa 2011 – 10. Tag

Veröffentlicht von admin am

Der Morgen begann, nach einem leckeren Frühstück, mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Anschließend wurden erneut, wie bereits am Vortag, die Jungs von den Mädchen getrennt. Diesmal durften die Mädchen das Kino stürmen und schauten „Selbst ist die Braut“. Eine Spezialaufgabe erhielten unterdessen die 13-Jährigen Mädchen. Sie bereiteten die Show vor, die am Abend stattfinden sollte. In der Zwischenzeit hatten die Jungs die Aufgabe, ihr Zimmer aufzuräumen. Das war bei den Meisten auch bitter nötig. Einige, die schneller fertig waren, durften anschließend noch mit Christoph und Alex Pfeile basteln. Danach gab es für alle Nudeln mit Bolognesesauce, als Stärkung für das bevorstehende Nachmittagsprogramm. Wie die Jahre zuvor war das 100- Fragen-Spiel geplant. Diesmal jedoch unter dem Motto: „Umwelt und Öko“. In verschiedenen Gruppen machten sich die Kinder auf die Suche nach nummeriertem Müll, welcher im gesamten Haus versteckt war. War dieser gefunden mussten sie eine Frage zum Motto beantworten um näher an die gewünschte „100“ zu gelangen. Die Fragen waren nicht ganz einfach, aber zu unserem Erstaunen, wussten die Kinder mehr über Müllstrennung und Energiesparen, als gedacht. Nach dem Abendessen wartete dann eine tolle Show auf uns. Die älteren Mädchen hatten sich schwer ins Zeug gelegt, um „Herzblatt“ vorzubereiten. Lustige Antworten und unerwartete „Paare“ folgten. Als gemeinsamen Preis erhielten die Paare z.B. eine Fahrt im Herzblattmobil oder ein Date im hauseigenen Kino. Auch die Leiter wurden nicht verschont, sodass sich Christoph nach einer tollen Runde für Birgit entschied und den Beiden somit ein romantisches Candlelightdinner bevorstand. Die Show war wirklich ein voller Erfolg und zog auch beim zu Bett- Gehen viele angeregte Gespräche nach sich.

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

%d Bloggern gefällt das: